EPD Mediathek

Sie haben die Auftaktveranstaltung zum Equal Pay Day 2018 verpasst? Oder ein Vortrag hat Ihnen besonders gefallen? Wir haben alle Vorträge aufgezeichnet. Den Audiomitschnitt der Auftaktveranstaltung können Sie auch bei Voice Republic nachhören. 

Nutzen Sie auch die nachfolgenden Videos, um ohne viel Aufwand Ihre eigene Infoveranstaltung auf die Beine zu stellen. Im Equal Pay WIKI finden Sie die zugehörigen PowerPoint-Präsentationen sowie Filme aus den vergangenenen Jahren.

Der Geld Check: Wer verdient, was er verdient? Kaum ein Geheimnis wird in Deutschland so streng gehütet wie das eigene Gehalt.
ARD, 31. Oktober 2016

Wie wird der Equal Pay Day berechnet? Walter Joachimiak vom Statistischen Bundesamt erklärt's.

Noch mal ganz anschaulich von Moritz Neumeier erklärt.

In Deutschland liegt die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern bei 21 Prozent. Das hat vielschichtige Ursachen.

Equal Pay Kongress am 18. März 2017 im Paul-Löbe-Haus in Berlin

Am Equal Pay Day 2017 fand mit Frauen und Männern aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik ein großer Kongress im Paul-Löbe-Haus in Berlin statt.

Ob bereinigt oder unbereinigt, die Lohnlücke entsteht durch strukturelle Diskriminierung, erklärt Ninia LaGrande.

Grußwort von Manuela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, zum Equal Pay Kongress am 18.03.2017 in Berlin.

Grußwort von Věra Jourová, Kommissarin für Justiz, Verbraucherschutz und Gleichstellung, zum Equal Pay Kongress am 18.03.2017 in Berlin.

Happy Equal Pay Day oder:
... und täglich grüßt das I-don't-care-Frauen-verdienen-weniger-als-Männer-Murmeltier!

Auftaktveranstaltung am 18. Oktober 2016 in Berlin

Faire Löhne sind nicht nur eine Frage der Gerechtigkeit, sie stärken auch die Zukunftsfähigkeit Deutschlands.

Henrike von Platen, FairPay-Expertin und Past-Präsidentin BPW Germany e.V., begrüßt zum Auftakt der EPD Kampagne 2017.

Manuela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Wir brauchen das Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit.

Åsa Regnér, Ministerin für Kinder, Senioren und Gleichstellung Schweden über Gender Pay Gap in Schweden.

Grußbotschaft von Phumzile Mlambo-Ngcuka, Executive Director, UN Women zum Auftakt der Equal Pay Day Kampagne 2017.

Fachtagung am 19. Oktober 2016 im BMFSFJ in Berlin

Uta Zech, Präsidentin des BPW Germany e.V., eröffnet die Fachtagung zum Equal Pay Day 2017.

Nicolas Werner, International Relationships Manager von Glassdoor Inc., über den Gender Pay Gap im internationalen Vergleich.

Henrike von Platen, FairPay-Expertin und Past-Präsidentin des BPW Germany e.V., mit Rück- und Ausblick.

Steffen Zoller, Geschäftsführer der kununu GmbH, über Transparenz von Gehältern und ihre Folgen.

Staatssekretär Dr. Ralf Kleindiek, BMFSFJ, über das geplante Lohngerechtigkeitsgesetz.

Prof. Jutta Allmendinger, Präsidentin des WZB Berlin, über partnerschaftliche Arbeitszeit- und Familiengestaltung.

Fachtagung am 23. November 2016 im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration in München

Staatsministerin Emilia Müller eröffnet die Fachtagung zum Equal Pay Day 2017 in München.

Prof. Dr. Martina Schraudner, Leiterin Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation (CeRRI),
zu Unternehmenskulturen im Wandel.

Ana-Cristina Grohnert, Managing Partner Talent & Partner EMEIA Financial Services, Ernst & Young GmbH, über Durchlässigkeit in Unternehmen.

Torsten Bittlingmaier, Gründer von TalentManagers, mit der Perspektive aus der Praxis.