Auftaktforum Equal Pay Day 2018

Transparenz gewinnt #EPD2018

Am 9. November in Berlin war Start der Equal Pay Day Kampagne 2018. Interessante Impulse und eine lebhafte Podiumsdiskussion haben das diesjährige Kampagnen-Motto "Transparenz gewinnt" vorgestellt und in seinen Facetten beleuchtet. Nach all den Kampagnenjahren sind wir mehr denn je überzeugt, dass wir nur gemeinsam erfolgreich gegen die Lohnlücke vorgehen können. Transparenz gewinnt.

Vorträge und Fotos der Veranstaltung

Auftaktforum EPD 2018

Am 9. November haben wir zu unserer Auftaktveranstaltung in die neue Equal Pay Day Kampagne 2018 ins Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend eingeladen. Unter dem Motto "Transparenz gewinnt" wurden die Facetten von Transparenz in verschiedenen Impulsvorträgen beleuchtet und in einer anschließenden Podiumsdiskussion das Thema: Politik und die Chancen von Gleichstellung nach der Bundestagswahl diskutiert.

Unter dem Titel "Transparenz ist Wirtschaftsfaktor" stellte Henrike von Platen, CEO / Founder des FPI Fair Pay Innovation Lab gGmbh, die Wirksamkeit von Transparenz für Unternehmen dar und klärte über die Arbeit und die Aufgabe des FPI als Auskunftsstelle für Unternehmen in Sachen Transparenz auf.

Thomas Fischer, Referatsleiter beim Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend informierte über das Entgelttransparenzgesetz und dessen Entstehung, dass am 6. Juli 2017 in Kraft getreten ist.

Dr. Annette Niederfranke, Direktorin der International Labour Organization (ILO) Deutschland, stellte in ihrem Vortrag die Arbeit der ILO vor, die seit den 50er Jahren Entgeltgleichheit für Frauen und Männer als Ziel verfolgt und um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, gemeinsam mit OECD und UN Women die Equal Pay International Coalition (EPIC) ins Leben gerufen hat.

Prof. Dr. Carsten Wippermann, Leiter des DELTA-Instituts für Sozial- und Ökologieforschung GmbH und Professor für Soziologie an der Katholischen Stiftungsfachhochschule München, schloß die Vortragsrunde und stellte den Gender Pay Gap in Zahlen vor - und verblüffte mit den Interpretationsvarianten und den damit verbundenen neuen An- und Aufsichten auf bekanntes Zahlenmaterial.

Haben Sie unsere Veranstaltung verpasst oder möchten Sie noch einmal die Vorträge hören und die Präsentationen anschauen?

Die Vorträge der Impulsgebenden finden Sie hier:

Audiovortrag: Transparenz ist Wirtschaftsfaktor
Henrike von Platen, CEO / Founder FPI Fair Pay Innovation Lab g.GmbH

Powerpoint-Präsentation: Das Entgelttransparenzgesetz
Audiovortrag
Thomas Fischer, Referatsleiter, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Powerpoint-Präsentation: Equal-Pay – eine internationale Herausforderung
Audiovortrag
Dr. Annette Niederfranken, Direktorin, ILO Deutschland

Powerpoint-Präsentation: Erklärungen zur Entgeltungleichheit– wo stehen wir heute?
Audiovortrag
Prof. Dr. Carsten Wippermann, Leiter, DELTA-Institut für Sozial- und Ökologieforschung GmbH